radrundreise / bicycle rountrip myanmar- 12/2017-01/2018

kurz nach meiner seidenstraßentour von köln nach singapur in 2011/12 wurden die grenzen myanmars für individuelle radreisende geöffnet. seitdem besteht mein wunsch, die damals noch nicht mögliche radreise nachzuholen, am liebsten natürlich gemeinsam mit astrid.

vier wochen ist die maximale laufzeit für touistenvisa in myanmar, und mehr als fünf wochen urlaub konnte astrid ihrem arbeitgeber ohnehin nicht abringen. so fliegen wir also am 18. dezember 2017 nach yangon (früher rangun), um per velo und zum teil per bus und boot die schönheiten dieses so lange nahezu unzugänglichen und durch die verfolgung der muslimischen minderheit, den rohingyas, plötzlich in den focus der weltöffentlichkeit gelangten landes zu entdecken. im anschluss werden wir dann noch freunde in bangkok besuchen. hier unsere geplante route, rund 2.300 km lang:

shortly after my silk road trip in 2011/12 myanmar opened their borders for individual cyclists. ever since i had the wish to eventually realize the bicycle tour not permitted at the time, yet preferably together with astrid.

four weeks is the maximum tourist visa validity period for myanmar while astrid’s employer wouldn’t have okayed more than an exceptional five weeks vacation anyway. hence we will fly into yangon (formerly rangun) on december 18th, 2017 and travel by bicycle, partly also by bus and boat to discover the beauties of this mysterious country that had been unaccessible for a long time. it came into the world’s focus only recently by the media coverage on the oppression and pursuit of the rohingyas, the mulsim minority in myanmar’s north-west region. subsequently to this we will visit friends in bangkok. here’s our scheduled route of some 2,300 km:


für weitere informationen karte anklicken
for further details click map

wie früher werde ich in meinem blog berichten / i will report in my blog as usual:

reisebericht – travelogue

 

Dieser Beitrag wurde unter blogroll veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar