’südkap’ radtour / ’southcape’ cycling tour – 05-06/08

nun ist die planung abgeschlossen, wenn auch weitaus weniger detailliert als im vergangenen jahr bei meiner nordkap-tour. schließlich nehme ich dieses mal ein gebündelt maß an trekking-erfahrung mit und habe so die route eigentlich nicht wirklich durchgeplant noch einen genauen zeitplan entwickelt. ich überlasse es vielmehr den ‚weisungen‘ meines jüngst erstandenen alternativen reiseführers ‚let’s go – italy on a budget‘, spontanen eingebungen und jeweiligen stimmungen, wetter und landschaft sowie lust und laune, wohin und wie lange ich meine reise machen werde. nur die grobe richtung ist vorgegeben: süd nach nord – das sollte reichen! bella italia, ich komme!
ich werde wieder versuchen aus internet-cafés hier regelmäßig berichte und bilder einzustellen. wer lust hat, kann also mein vorankommen verfolgen.
bis bald zurück in köln!

the planning is done, however, much less detailled than with my last year’s northcape trip. my now ‚ample‘ trekking experience allowed me a pretty loose definition of route and timing. i will leave it to the hints of my alternative travel guide ‚let’s go – italy on a budget‘, to spontaneous ideas and my actual mood, to the weather and topography where to and how long i will travel. just the rough direction is fixed: south to north – that’s all. bella italia, i am coming!
as before i will try to report here from internet cafés so that you can follow-up on my progress.
see you in cologne – sometime!

Dieser Beitrag wurde unter 's veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar